Über Natriumpolyacrylat

Als erstaunliches Absorptionsmaterial hat Natriumpolyacrylat hunderte von Anwendungen in unserem Leben. Und es gibt große Unterschiede zwischen ihnen in der Absorption, absorbierende Rate, Wassergelfestigkeit, Abbauzeit, etc.

Es ist also notwendig, Natriumpolyacrylat vor dem Kauf zu kennen.

Einsatz mit wichtigen Indikatoren

1. Hygieneprodukte

Natriumpolyacrylat kann in vielen Hygieneartikeln als effizientes flüssiges Absorbiermaterial eingesetzt werden. Zu diesen Hygieneartikeln gehören Papierwindeln, Sanitärhandtuch, Pflegeheim, etc.

Wichtige Indikatoren:

  • Absorbierrate;
  • Aufnahme unter Druck und Aufbewahrungsfähigkeit nach Zentrifugation;
  • Flüssigkeitsdurchlässigkeit;
  • Restmonomer.

2. Wasserdichtes Klebeband aus Kabel

Da Natriumpolyacrylat-Gel Wasser blockieren kann, könnte es das Funktionsmaterial im wasserdichten Klebeband von Kabeln sein.

Wichtige Indikatoren:

  • Expansionshöhe;
  • Granulare Größe.

3. Eisbag/Pack

Mit dem hohen spezifischen hitze-und spillenbeständigen Charakter könnte Natriumpolokrylat das Wärmedämmmaterial sein.

Wichtige Indikatoren:

  • Preis;
  • Granulare Größe.

4. Aufblasbarer Sandsack

Anders als bei herkömmlichem Sanbag hat aufblasbarer Sandsack (innen Natriumpolyacrylat) so viele Vorteile:

1. Transport. Leicht vor dem Gebrauch können Tausende aufblasbare Taschen schnell in einem Lieferwagen transportiert werden.

2. Speicher. Aufblasbare Beutel können saugfähig verpackt werden. So können sie lange in kleinen Depots gelagert werden.

3. Verwenden. Vergleichen Sie mit herkömmlichem Sandsack, aufblasbare Taschen sind leichter zu tragen und stapeln.

Wichtige Indikatoren:

  1. Absorbierrate;
  2. Die Photolysis-Resistenz.

5. Undichte Stopps/Spächerbehandlung

Natriumpolyacrylat in industrieller Qualität ist billig und kann in wenigen Minuten viel Flüssigkeit aufnehmen. Und der feste Abfall ist viel leichter zu behandeln als flüssiger.

Wichtige Indikatoren:

  1. Preis;
  2. Koagulierungszeit.
Further Details